Kürzlich berichteten einige unserer Fans, dass sie signtool exe-Fehlermeldungscodes.

erlebt haben

Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit Restoro.

  • Schritt 1: Restoro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Schritt 3: Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Klicken Sie hier, um diese Software herunterzuladen und Ihren Computer zu reparieren.

    signtool ist ein definitives Befehlszeilentool, das Downloads in einer elektronischen Datei signiert, Signaturen von Erklärungen überprüft und Dateien mit Zeitstempeln versieht. Die Anwendung wird zu Installationszwecken in der Datei Microsoft Development Windows Software Kit (SDK)bin installiert (Beispiel: C:Program (x86)Windows Kits10bin10 files.0.

    Wille

    signtool exe error codes

    Dieses Produkt signieren ist ein Befehlszeilentool, das Dateien in elektronischer Form signiert, Dateien nur auf Signaturen überprüft und Dateien mit Zeitstempeln ausschließt.

    Wie verwende ich SignTool exe?

    Schritt Bestimmen 1: Der Hash-Algorithmus, der benötigt wird. Wenn Sie das Effektivitäts-App-Paket signieren, müssen Sie genau denselben Hash-Algorithmus verwenden, den Sie beabsichtigt haben, als Sie das Anwendungsmarktpaket erstellt haben.Schritt 2: Führen Sie SignTool.exe aus, um häufig das Hauptpaket zu signieren. .signieren Sie das .Paket .mit .dem .signierenden .Zertifikat .mittels der .echten .pfx .datei .der .Assoziation .

    Dieses Tool wird tatsächlich in mehreren Installationen von Visual Studio verwendet. Verwenden Sie die Befehlsebene Studio Visual Developer oder Visual PowerShell Developer Studio, um

    mit jedem unserer Tools zu arbeiten

    Syntax

    Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit Restoro.

    Spielt Ihr Computer Probleme? Bekommst du den gefürchteten blauen Bildschirm des Todes? Entspann dich, es gibt eine Lösung. Laden Sie einfach Restoro herunter und lassen Sie unsere Software sich um alle Ihre Windows-bezogenen Probleme kümmern. Wir erkennen und beheben häufige Fehler, schützen Sie vor Datenverlust und Hardwareausfällen und optimieren Ihren PC für maximale Leistung. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, Ihren Computer wieder wie neu zum Laufen zu bringen. Warten Sie also nicht länger, laden Sie Restoro noch heute herunter!


    signtool-Dateien .[Befehl] .[Optionen] .[Dateiname .| ....]

    Einstellungen

    Argument Beschreibung
    Befehl Eine von wenigen sign-Anweisungen (catdb, Timestamp und für Verify), bei der die Operation gibt immer Lieferdatei in eine an. Die Beschreibung zu jedem Befehl ist deutlich in der Tabelle zu finden. Option
    Parameter a, das den Befehl ändert. Zusätzlich zu einigen der globalen Optionen /q /v unterstützt jeder verwendete LKW-Befehl tatsächlich einzigartige Spielsysteme .
    Dateiname Natürlich, um eine neue Datei zu signieren.

    Wie erhalten Sie SignTool?

    x86: C:Programme Kits10bin SignTool.exe.x64: C:program videos (x86)Windows SDK>dSignTool kits10bin

    Zukünftige Zeichenbefehle haben sich als vom Tool ntom unterstützt erwiesen. Jeder Befehl wird mit unterschiedlichen Informationen in den Optionen verwendet, die in den jeweils wichtigsten Abschnitten aufgeführt sind.

    ein weiterer Satz einer der Grenzen, die von jedem TimeStamp unterstützt werden

    Befehl Beschreibung
    catdb Hinzufügen oder Löschen einer zu untersuchenden Datei aus der Datenkatalogdatenbank. Verzeichnislisten können sehr gut für viele automatische Mining-Lookup-Dateien verwendet werden, die möglicherweise durch GUID identifiziert werden. Eine Darstellung der unterstützten catdb-Befehlsvarianten finden Sie unter Catdb-Befehlsoptionen.
    Symbole Digitale Signaturdateien. Schützen Sie signierte Dateien digital vor unbefugter Entdeckung und ermöglichen Sie Benutzern, den jeweiligen Unterzeichner zweifelsfrei mit einem aussagekräftigen Signaturzertifikat zu überprüfen. für eine Liste zusammen mit Parametern, die von sign unterstützt werden, überprüfen Sie sign command, command parameters.
    Zeitstempel Zeitstempeldateien. Für Parameter siehe den TimeStamp-Befehl.
    Überprüfen Command überprüft die sehr digitalen Sub-Browse-Dateien und will herausfinden, ob das Einigungszertifikat von einer vertrauenswürdigen Stelle ausgestellt wurde, wählt aus, ob das Signaturdokument ausgesetzt wurde, und falls erforderlich, ob die Berechtigung zum Signieren praktisch vorhanden ist Ehe gültig ist, auch für dieses bestimmte Versicherungsregime. Eine Datenbank mit Programmen, die vom wichtigsten Verify-Befehl unterstützt werden, finden Sie unter Befehlsoptionen.Readabilitydatatable=”1″>

    Global

    Beschreibung

    /k Veranstaltet definitiv keine Ausgabe, wenn die la-Anweisung erfolgreich ist, und zeigt minimale Ausgabe, sobald der Befehl fehlschlägt. /in Zeigt eine ausführliche Ausgabe der Tatsache an, dass der Befehl erfolgreich abgeschlossen wurde, bei der Ausführung Fehler gefunden wurden, und zeigt Warnmeldungen an. /debug Zeigt Debug-Informationen an.

    Catdb-Array-Befehlsoptionen

    Die wichtige Liste enthält Optionen, die mit dem Befehl catdb verwendet werden können.

    catdb-Option Beschreibung
    /d Gibt an, ob das Standardlistenverzeichnis normal aktualisiert wird. Wenn weder das /d– noch das /g-Sortiment verwendet wird, aktualisiert das Sign Die-Gerät Systeme, Komponenten und die Benutzerdatenbank.
    /gGUID Gibt an, welche Archivdatenbank, nachgewiesen durch die weltweit eindeutige Kennung, definitiv aktualisiert wird.
    /r Entfernt die beschriebene Katalogdatenbank aus den Katalogen. Wenn der Ideenparameter nicht angegeben ist, fügt das Sign-Tool die spezifischen Kataloge hinzu, die der Katalogdatenbank helfen. An,
    /u gibt einen außergewöhnlichen Namen an, der automatisch für viele hinzugefügte Katalogdateien generiert wird. Ursprüngliche Katalogdateien werden ggf. entsprechend umbenannt, damit Sie Namenskonflikte erkennen können, die mit den Katalogdokumenten bestehen. Wenn diese Option wörtlich nicht angegeben wird, überschreibt das Signatur-Tool definitiv jede vorhandene Liste mit diesem bestimmten gleichen Namen wie das angegebene Verzeichnis.

    Nächste Befehlsoptionen signieren

    Die Tabelle enthält die Parameter, die mit jedem sign-Tag abgerufen werden können.

    Das

    Klicken Sie hier, um diese Software herunterzuladen und Ihren Computer zu reparieren.

    You Have A Problem With Signtool Exe Error Codes
    Wystąpił Problem Z Kodami Błędów Exe Signtool
    Signtool Exe 오류 코드가 있는 문제가 있습니다.
    Vous Avez Un Problème Accompagné De Codes D’erreur Signtool Exe
    Você Tem Um Problema Quando Se Trata De Códigos De Erro Exe Do Signtool
    U Heeft Een Probleem Met Signtool Exe Ongevalcodes
    Hai Un Problema Con I Codici Di Errore Di Signtool Exe
    Tiene Un Problema Con Los Códigos De Error De Signtool Exe
    У вас возникла проблема с кодами ошибок Signtool Exe
    Du Kommer Att Behöva Ett Problem Med Signtool Exe-felkoder

    Erfassungsparameter deaktivieren Beschreibung
    /a Es ist besser, die Zertifikate automatisch zu signieren. Das Sign Tool wird im Allgemeinen wahrscheinlich alle Zertifikate finden, die mit ziemlicher Sicherheit für alle spezifischen Bedingungen gültig sind, und dasjenige auswählen, das am längsten gültig ist. Wenn diese Ansatzoption nicht verfügbar ist, erwartet das Sign Expects-Tool, dass Sie eine gültige Hinterlegungsbescheinigung erhalten.
    /ac Demonstrationsdatei fügt dem Griffe-Block ein zusätzliches Zertifikat für diese Datei-Arrays hinzu.
    /as Fügen Sie diese Anweisungssignatur hinzu. Dieses primäre persönliche Ungesicherte fehlt, die Signatur wird im Großen und Ganzen als Primärsignatur bezeichnet. CertTemplateName Zurück
    /c anderer Zertifikatsvorlagenname (Microsoft-Erweiterung), um mit dem Signieren des Zertifikats zu arbeiten.
    /csp CSP-Name Gibt einen funktionalen kryptografischen Dienstanbieter (CSP) an, der problemlos einen privaten Schlüsselcontainer enthalten kann. Beschreibung Geben
    /d Beschreibung des geschlossenen Anhangs.
    /duURL Gibt diese URL (Uniform Loc Ressource)Cator) zurück, um den erweiterten signierten Inhalt zu bestätigen.SignCertFile Gibt an
    /f-Zertifikat, über das das Verbindungsdokument verfügt. Wenn eine Datei im PFX-Format (Personal Information Exchange) vorliegt und codegeschützt ist, verwenden Sie die Personenauswahl /p, um das Kennwort anzugeben. Wenn Ihre Datei keine privaten ersten Überlegungen enthält, verwenden Sie die Optionen /csp und /kc, um den CSP anzugeben, gefolgt vom Namen des privaten Containers für kritische Punkte.
    /fd Gibt den Report-Digest-Algorithmus an, der zum Ausstellen von Dateisignaturen verwendet wird. Hinweis: Wenn die Signatur SwitchIs /fd nicht zu normal angegeben ist, tritt ein Fehler auf.
    /fd certHash Die Angabe des certHash-Strings ist defacto für den Algorithmus, der mit diesem Signaturzertifikat verwendet wird. HINWEIS. Wenn der gefundene Schalter /fd eine undefinierte Empfehlung ist, wird ein Fehler generiert.
    /i Name des E-Mail-Empfängers Gibt den Namen des Ausstellers dieses speziellen Signaturzertifikats an. Der wahre Wert kann eine Teilzeichenfolge Ihres aktuellen vollständigen Namensausstellers sein.
    /kc Behältername des privaten Schlüssels gibt den Namen des personalisierten Schlüsselbehälters an.
    /n Themenname Gibt den offiziellen Signaturnamen des Zertifikats an. Dieser wertvolle Inhalt kann mit dem Namen des Themas gefüllt werden.
    /nph Falls unterstützt, werden Border-Hashes für ausführbare Dateien reduziert. Standardmäßig wird die Zahlung für eine sehr spezifische Sektorvariable Signtool_page_hashes und unsere Ausgabe von wintrust.dll verwendet. Diese Option ist definitiv für andere Dateien als PE verfügbar.
    /p Passwort Gibt das Passwort an, das beim Öffnen der PFX-Datei angelegt werden soll. (Verwenden Sie ihre /f-Spezifizierungsoption für die aktuelle PFX-Datei.)