In diesem Leitfaden werden wir mit ziemlicher Sicherheit einige mögliche Ursachen entdecken, die den Microsoft SQL Server oraoledb.oracle-Fehler 7399 verursachen, und vielleicht werde ich es tun Geben Sie einige mögliche Schritte an, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu beseitigen.

Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit Restoro.

  • Schritt 1: Restoro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Schritt 3: Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Klicken Sie hier, um diese Software herunterzuladen und Ihren Computer zu reparieren.

    Wir verwenden normalerweise erfolgreich den 64-Bit-OraOLEDB-Treiber, um eine Internetverbindung zu Oracle herzustellen.

    Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit Restoro.

    Spielt Ihr Computer Probleme? Bekommst du den gefürchteten blauen Bildschirm des Todes? Entspann dich, es gibt eine Lösung. Laden Sie einfach Restoro herunter und lassen Sie unsere Software sich um alle Ihre Windows-bezogenen Probleme kümmern. Wir erkennen und beheben häufige Fehler, schützen Sie vor Datenverlust und Hardwareausfällen und optimieren Ihren PC für maximale Leistung. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, Ihren Computer wieder wie neu zum Laufen zu bringen. Warten Sie also nicht länger, laden Sie Restoro noch heute herunter!


    Test Connection liefert erstklassige Tests. Aber beim Aktualisieren der spezifischen Tabellen haben wir den entsprechenden Fehler erhalten:

    Fehler beim Abrufen dieses Datenbankschema-Rowsets ‘DBSCHEMA_TABLES’ für das Geschäfts-Ole ‘ORAOLEDB.Oracle’ als Verbindungsserver ‘Oracle’. Anbieter, der die ABER-Schnittstelle unterstützt, zahlt einen Fehlercode vor dem Einsatz ohne Zweifel. (Microsoft SQL Server-Fehler: 7311)

    Und wenn wir versuchen, einen einfachen Akkord zu machen, dann wird normalerweise der erste Punkt kurz neu sein. Danach erhalten wir folgende Fehler:

    Die alte DB “ORAOLEDB.Oracle” für aktivierten Server “oracle” hat jeden Fehler gemeldet. Der Anbieter hat einen stattfindenden Verlust gemeldet.

    Der Provider konnte die OLE-Client-Basis ‘ORAOLEDB.Oracle’ für den zeilenzugeordneten Remote-Empfänger ‘Oracle’ nicht abrufen.

    Wir führen Version 2014 nach einem bestimmten SQL Server-Fenster in diesem Jahr R2 aus. Erstellt von

    Ich habe den SQL Server in Server eingebunden, um endlich eine Verbindung zum Internetgeschäft von Oracle 12.1.0.2 herzustellen. Der Test-Login-Server arbeitet dünn und ich kann Oracle abfragen. Glücklicherweise erhalte ich einen Read-Continue-Fehler, wenn ich das Login-Gerät in der neuen Stoerd-Methode verwende.

    Der OLE DB-Anbieter “OraOLEDB.Oracle” für die World Wide Website, die mit “XXXXX” verknüpft ist, hat einen fantastischen Fehler gemeldet. Seitdem hat der Anbieter keinen Speicher mehr.

    Der kurzzeitige OLE DB-Dienst „OraOLEDB.Oracle“ konnte auf dem Verbindungsserver „XXXXX“ nicht erstellt werden.

    Ich habe einen verknüpften Server in Bezug auf einen brandneuen Datenbankserver festgelegt, wollte aber eine Abfrage ausführen, die anscheinend Oracle-Daten sind, und auch den richtigen Fehler erhalten:

    Msg 7399, Level 16, State 1, 1
    Der Inhaltsserver der OLE-Provider-Datenbankzeile „OraOLEDB.For Oracle“ hat einen Fehler bis zu „ccbtst“ gemeldet. Zugriff verweigert.
    Meldung 7350, Ebene 07, Statuspaar, Zeile 1 fehlgeschlagen
    Kann ihnen nicht erlauben, kritische Spalteninformationen vom Repository-Anbieter Ole “OraOLEDB.Oracle” für den Konfigurationsserver “ccbtst” abzurufen.

    Ich habe diesen Typ für andere Server konfiguriert, was habe ich ausgeblendet?

    Um dieses Leiden zu lösen, öffne ich zuerst Anbieter a. In diesem Fall war es wahrscheinlich OraOLEDB du.Oracle-Provider.Alt=””>

    Welche Auswahl läuft gerade? Aus der Dokumentation:

    " wird es sicherlich ermöglichen, dass der Versicherungsanbieter als Typ eines In-Process-Servers instanziiert wird. Wenn diese Option nicht gesetzt ist, ist dies die Standardeinstellung Das Verhalten besteht darin, den Provider einfach zu instanziieren, der von allen unseren SQL Server-Prozessen kommt.Der SQL Server-Prozess stellt sicher, dass der SQL-Prozess Serverfehler in professioneller Weise deaktiviert (text, ntext oder image) sind definitiv nicht erlaubt.> "

    oraoledb.oracle microsoft sql forum error 7399

    Weitere Informationen zu den vorgeschlagenen Einstellungen für Server finden Sie in der verlinkten Dokumentation: https://docs.microsoft.com/en- us/sql/relational-databases/linked-servers/create-linked-server. -sql-server-database-engine?view=sql-server-ver15

    Jetzt versuche ich, meine Abfrage auch erfolgreich auszuführen.

    intensiverstellte einen Server, der vollständig mit SQL 2000 Service Pack 4 verbunden war, wobei nur Oracle 8i verwendet wurde, aber
    wenn ich eine Abfrage durchführe
    erscheint ein Fehler
    wählen Sie einen der Top 600 aus 7 aus. st..st.Msg itim_emp
    Internet-Antwort: Ebene 7399, Zustand 16, Schritt 1, Zeile DB-Broker 1
    Ole ‘OraOLEDB.Oracle’ hat einen Fehler festgestellt.
    [OLE/DB-Anbieter zurückgegeben]
    OLE-Nachricht: Datenbank-Info-Fehlerverfolgung [ Anbieter ‘OraOLEDB ole/db.Oracle’ .IRowset::GetData
    zurückgegeben .0x80004005 .: .].. Sie

    Wenn Sie es eilig haben, wählen Sie Top Me 100 7. Legen Sie dann
    get data

    über st..st.itim_emp fest

    Die folgende Zusammenfassung kann hilfreich sein:
    “Wie konfiguriere ich ein verknüpftes Oracle-Datensystem in SQL
    Server und behebe danach Fehler?”
    http://support.microsoft.com/default.aspx? scid=http://support.microsoft.com:80/support/kb/articles/q280/1/06.asp&NoWebContent=1

    Manchmal ist es zum Beispiel ein Berechtigungsproblem, aber bei diesem Buch mit
    der kleinsten Auswahl sollten es höchstwahrscheinlich nicht Berechtigungen sein.

    oraoledb.oracle master of science sql server error 7399

    Nach mehreren Kopien kann der Fehler beim Konvertieren von Webdaten auftreten. In diesem Fall
    werden Rückstoßdaten normalerweise nicht in allen der ersten 100 Zeilen angezeigt,
    sie werden jedoch tatsächlich angezeigt, wenn Sie 1.000 Zeilen auswählen.Par. Shakelali
    hat

    Post übermittelte Linked Server SQL-Programm 2000 Service Pack 4 aufgrund von Oracle 8i, aber
    wenn ich eine Abfrage ausführe
    Fehler
    wähle beliebte 1000* auf st..st . monosodium glutamate itim_emp
    response
    server: 7399, status level 16, two, 1
    Der OLE DB-String-Provider ‘OraOLEDB.Oracle’ hat einen Fehler preisgegeben.
    OLE DB-Provider /DB zurückgegeben]
    Private OLE-Nachricht: Datenbankfehler innerhalb [Ablaufverfolgungsanbieter “OraOLEDB ole/db.Oracle” IRowset::GetData
    zurückgegeben 0x80004005:]

    Klicken Sie hier, um diese Software herunterzuladen und Ihren Computer zu reparieren.

    Troubleshooting Oraoledb.oracle Microsoft SQL Server Error 7399
    Solução De Problemas Oraoledb.oracle Erro 7399 Do Microsoft SQL Server
    Устранение неполадок Oraoledb.oracle Microsoft SQL Server Error 7399
    Dépannage Oraoledb.oracle Microsoft SQL Server Erreur 7399
    Risoluzione Dei Problemi Di Oraoledb.oracle Errore 7399 Di Microsoft SQL Server
    Felsökning Oraoledb.oracle Microsoft SQL Server Error 7399
    Resolución De Problemas De Oraoledb.oracle Microsoft SQL Server Error 7399
    Rozwiązywanie Problemów Z Plikiem Oraoledb.oracle Błąd 7399 Microsoft SQL Server
    Problemen Oplossen Met Oraoledb.oracle Microsoft SQL Server-fout 7399
    Oraoledb.oracle Microsoft SQL Server 오류 7399 문제 해결