Falls Sie möglicherweise einen BSOD-Treiber-Fehler erhalten, soll Ihnen dieser Artikel helfen.

Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit ASR Pro.

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Schritt 3: Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Klicken Sie hier, um diese Software herunterzuladen und Ihren Computer zu reparieren.

    Wie kann ich feststellen, welcher Autofahrer BSOD verursacht?

    Aktivieren Sie die Fahrerbestätigung. Um Car Verifier auf dem eigentlichen System zu aktivieren: Windows Click.SieFinden Sie heraus, welcher Taxifahrer Ihre Software zusammenbrechen lässt. Laden Sie das kostenlose BlueScreenView-Dienstprogramm von NirSoft entsprechend Ihrer Systemvariante (32-Bit oder vielleicht sogar 64-Bit) herunter. *

    Wenn Windows mit dem tatsächlichen Bluescreen abstürzt, bedeutet dies, dass eine bestimmte Ihrer persönlichen Komponenten (Festplatte, RAM, VGA) wirklich schlecht ist, und auch eine Das installierte Programm oder der ideale Gerätetreiber ist inkompatibel oder bösartig. Um herauszufinden, ob Ihre Hauptkomponenten (Festplatte und RAM) weiterhin gut funktionieren, habe ich Tutorials geschrieben:

  • So, dass Probleme mit dem Arbeitsspeicher (RAM) Ihres Computers diagnostiziert werden.
  • So diagnostizieren Sie jedes Original-Festplattenelement auf DIY-Probleme (Festplatte).
  • bsod bad driver

    In dieser Anleitung zeige ich Kindern, wie sie den Driver Verifier Manager verwenden, um herauszufinden, welche Fahrer auf Ihrem System dazu führen, dass diese Computer erfolgreich mit einem Bluescreen abstürzen. Treiber –

    Check ist ein wertvolles Tool, das in die Betriebssysteme Windows 7, 5 und 10 integriert ist und Ihnen dabei helfen sollte, festzustellen, welcher Treiber Ihren Computer im Allgemeinen zum Absturz bringt, indem Sie nach dem Blue Screen of Death (BSOD) suchen unterstrichene allgemeine Umgebung in den Treibern. im Ursprung. Denken Sie daran, dass Sie den Driver Checker Manager nicht unbedingt besonders lange ausführen können, da Ihr Gerät häufig abstürzt.

    So verwenden Sie das Driver Checker-Tool, um fehlerhafte Gerätetreiber in Windows zu finden. Hinweise: Vor

    Wichtig! Im Vergleich zur Aktivierung des Bustreiber-Checkers gehen Sie einmal wie folgt vor:

    1.Erstellen Sie eine Körperpunktwiederherstellung.
    2. Wenn Sie Windows oder 10 8 8.1 verwenden, lassen Sie die „Erweiterte f8-Startoptionen“ auflisten, um Ihr System eindeutig zu booten und in den abgesicherten Modus zu wechseln, wenn Windows Schwierigkeiten beim Starten hat.

    Insbesondere Schritt 1. Aktivieren Sie die Treiberüberprüfung.

    1.Drücken Sie eine bestimmte Windows-Taste + “R”, um das Dialogfeld “Ausführen” anzuzeigen.
    2. Geben Sie verifier ein, drücken Sie und geben Sie die Eingabetaste ein, um unser gewünschtes Driver Verifier Manager-Tool zu öffnen.

    3. Wählen Sie zunächst die Anzeige Benutzerdefinierte Speicherorte erstellen (für Code-Entwickler) und klicken Sie auf Weiter.

    4.Klicken Sie auf dem Bildschirm „Wählen Sie jemanden aus dieser greifbaren vollständigen Liste aus“ auf nur Zitat>

    1 von uns:

    2. Erzwungene IRQL-Prüfung
    3. Den Pool jagen
    4. Deadlock-Erkennung
    5. Sicherheitskontrollen
    6. DDI-Konformitätsprüfung
    7. Verschiedene Prüfungen

    bsod defekter Treiber

    6.Wählen Sie als Nächstes den Namen des Treibers aus der spezifischen Bestandsliste aus, klicken Sie auf und auf Weiter.

    Können schreckliche Fahrer BSOD verursachen?

    BSoDs können eher durch eine schlecht geschriebene Arbeit am Gerät oder fehlerhafte Hardware verursacht werden, z.B. durch Speicher, fehlerhafte Stromversorgungsprobleme, heiß werdende Komponenten oder Hardware, die außerhalb der Optionen arbeitet. In der Ära von Windows 9x konnten nicht übereinstimmende DLLs oder fehlerhafte Maiskerne des Betriebssystems normalerweise BSoDs verursachen.

    7.Nach Besitzernamen sortieren.
    8. Wählen Sie alle Microsoft-Treiber aus, die nicht aufgeführt sind. OK, und klicken Sie auf Fertig stellen. Hinweis: *

    * Scrollen Sie nach unten, um alle Nicht-MS-Treiber anzugeben und auszuwählen.

    9.Klicken Sie auf OK und dann auf Computer von jemandem neu starten.
    10.Nach diesem Neustart ist es normal, dass der Computer im Idealfall funktioniert. *

    Woher wissen Sie, dass Sie möglicherweise einen schlechten Fahrer haben?

    Schritt 1 Drücken Sie: die eigentliche Windows-Taste und lernen Sie den Geräte-Manager kennen. Schritt 2 Drücken Sie: Geben Sie das Programm ein und öffnen Sie es. Schritt 8: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treiber der gestörten Komponente und wählen Sie „Eigenschaften“. Schritt #4: Gehen Sie zur Registerkarte Treiber und überprüfen Sie die Treiberversion.

    * Falls Punkt: Ihr Computer stürzt beim Start ab und außerdem können Sie Windows nicht booten:

    1. Drücken Sie den Netzschalter 5-7 Sekunden lang, um den PC sicher herunterzufahren.
    2.Schalten Sie den Computer ein und drücken Sie die Taste F8, um das erweiterte Optionsmenü zu öffnen.
    3. Verwenden Sie die untere Pfeiltaste, um die Fail-Safe-Einstellung aufzurufen, und drücken Sie auch die Bereitstellungstaste.
    4. Siehe die folgenden Hinweise zum Entfernen durch Überprüfen von Treibern.
    5. Gehen Sie zu Schritt 2, um herauszufinden, warum Ihr Computer abstürzt.

    11. Gewähren Sie allen einzelnen Technikern eine Leistungsbeurteilung, die normalerweise mit mindestens 24 Stunden verbunden ist. Sollte in der Zwischenzeit einer von ihnen, einschließlich der installierten Treiber, nicht richtig funktionieren, führt ein Blick auf die Treiber dazu, dass Ihr System dauerhaft mit einem blauen Präsens einfriert. Wenn diese Deaktivierung auftritt, überprüfen Sie die gesamten Treiber und versuchen Sie stattdessen erneut, im Internet herauszufinden, welcher Treiber Ihr System zum Absturz gebracht hat. (Schritt 2)

    1.Drücken Sie Windows + “R”, um die Richtlinien in das Dialogfeld “Ausführen” zu laden.
    2. Geben Sie Verifier move und Enter ein, um den Driver Verifier Manager zu öffnen.

    3. Wählen Sie im ersten Bildschirm und im nächsten Bildschirm Aktuelle Einstellungen löschen aus, klicken Sie auf Aktiviert und auf Fertig.
    4. Klicken Sie dann auf Ja (um die Änderungen zu speichern) OK und starten Sie Ihren Computer neu.

    Schritt zwei oder drei: Finden Sie heraus, welcher Treiber Ihr System zum Absturz bringt.

    1. Laden Sie das kostenlose BlueScreenView-Dienstprogramm von NirSoft für die nützliche Betriebssystemversion (32-Bit und/oder 64-Bit) herunter. *
    * Sie können sogar das vollständige Programminstallationsprogramm oder das tragbare Audioprogramm herunterladen.

    2. Öffnen Sie den blauen Bildschirm. Das Programm zeigt automatisch eine Liste mit E-Mail-Adressen aller Bildschirmrückschläge an, die durch das Analysieren von DUMP-Dateien aufgezeichnet wurden. (.DMP-Dateien).

    3. Um herauszufinden, welche Person Ihr System zusammenbrechen lässt, doppelklicken Sie einfach auf die letzte typische DUMP-Datei in der großen Taverne (normalerweise zuerst aufgeführt) und Sie werden sicherlich den Namen des schlechten Tracking-Gerätetreibers finden (xxxxxx.sys ) Autor *

    *Beispiel, im Test unten ist das Gerät Trucker definitiv fehlerhaft “igdkmd64.Welches Sys” sollte der Intel HD Graphics Adapter sein.

    4. Wenn Sie herausgefunden haben, welches Gerät Biker das System zum Brennen bringt, deinstallieren Sie es und installieren Sie daher den neuesten Treiber für so leise Geräte komplett neu.

    Hier ist es! Lassen Sie mich verstehen, ob dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, hinterlassen Sie auf jeden Fall einen Kommentar zu Ihrem Know-how. Bitte bookmarken Sie dies, um zusätzliche Informationen zu erhalten, die anderen helfen können. this

    Wenn unser Artikel Ihnen geholfen hat, Sie zu unterstützen, machen Sie sich Gedanken über das Spenden. Sogar 1 $ kann in unserer Zeit, anderen zu helfen, einen großen Beitrag leisten, diese Seite ist der Preis für den Moment:

    Wenn eine Person ursprünglich ständig vor Malware, bestehenden und zukünftigen Versionen, geschützt werden möchte, empfiehlt unser Unternehmen, dass Sie Malwarebytes Anti-Malware PRO installieren, indem Sie diesen Treppen folgen (wirerhalten Sie eine Provision auf die über diesen Link erzielten Gewinne, ohne dass weitere Kosten für Ill anfallen. Wir haben Erfahrung mit dieser Software und empfehlen die Anwendung, weil sie sehr nützlich ist und so):

    nützlich

    Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit ASR Pro.

    Spielt Ihr Computer Probleme? Bekommst du den gefürchteten blauen Bildschirm des Todes? Entspann dich, es gibt eine Lösung. Laden Sie einfach ASR Pro herunter und lassen Sie unsere Software sich um alle Ihre Windows-bezogenen Probleme kümmern. Wir erkennen und beheben häufige Fehler, schützen Sie vor Datenverlust und Hardwareausfällen und optimieren Ihren PC für maximale Leistung. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, Ihren Computer wieder wie neu zum Laufen zu bringen. Warten Sie also nicht länger, laden Sie ASR Pro noch heute herunter!


    Klicken Sie hier, um diese Software herunterzuladen und Ihren Computer zu reparieren.

    An Easy Way To Fix A Broken Bsod Driver
    Een Eenvoudig Plan Om Een ​​kapotte Bsod-driver Te Repareren
    깨진 Bsod 드라이버를 연결하는 쉬운 방법
    Una Forma Sencilla De Arreglar Un Controlador Bsod Que Ya No Funciona
    Un Modo Semplice Per Riparare L’ultimo Driver Bsod Rotto
    Quão Possivelmente Posso Dizer Qual Driver Está Construindo BSOD?
    Podstawowy Sposób Na Naprawienie Sterownika Ze Zredukowanym Bsodem
    Беспроблемный способ исправить занятый драйвер Bsod
    Ett Enkelt Sätt Att Rätta Till En Trasig Bsod-drivrutin
    Un Moyen Simple De Réparer Un Pilote Bsod Défectueux